Was ist der Cost Average Effekt?

Der Cost Average Effekt (auch Durchschnittskosteneffekt genannt) ist ein Phänomen, von dem man gerne in Verbindung mit dem Kauf von Wertpapieren bzw. Fonds hört. Was genau ist das eigentlich?

Anzeige

Der Cost Average Effekt besagt, dass man als Anleger mit gleichbleibenden Raten über einen längeren Zeitplan (z.B. über einen Sparplan) kaufen soll und so im Idealfall seine Anteile über die Zeit gerechnet günstiger erhält, als wenn man stattdessen immer die gleiche Anzahl an Anteilen kauft.

Damit erhält man bei niedrigen Kursen mehr Anteile für seine Rate und bei hohen Kursen weniger. Im Idealfall erhält man über die Laufzeit mehr Anteile, als wenn man diese einzeln kauft.

Ob und wie sich der Cost Average Effekt auf Investments auswirkt, hängt natürlich immer vom Einzelfall ab.

Kritik am Cost Average Effekt

Es gibt auch Kritiker am Cost Average Effekt. Diese sagen gerne, dass dieser lediglich ein Verkaufsargument für zögernde Kunden sei.

Das mag vielleicht sein. Tatsache ist aber auch, dass unerfahrene Anleger über einen Sparplan mit kleinen Beträgen über die Jahre Vermögen aufbauen können. Das konsequente Sparen in kleinen Schritten erspart es den Anlegern, nach dem idealen Kaufzeitpunkt für ein Wertpapier zu suchen und gegebenfalls bis zum Sankt Nimmerleinstag zu zögern.
Die Frage, ob z.B. eine Einmalanlage eines größeren Geldbetrags gleich zu Beginn der Investitionsphase langfristig mehr bringt, stellt sich für viele Anleger auch nicht. Sie haben oft gar keinen größeren Betrag auf der Seite, den sie anlegen könnten.

Fazit

Meine Meinung: vielleicht gibt es bessere Renditechancen, wenn man sein Geld anders anlegt. Mag sein. Gerade für Anleger, die sich nicht fortlaufend mit mit Aktien und Fonds beschäftigen wollen, mag jedoch ein Sparplan, der den Cost Average Effekt nutzen will, ein passender Weg sein, um Vermögen aufzubauen. Auch wenn man bei hohen Kursen anders besser kaufen könnte, kann dies durch Einkäufe bei niedrigeren Kursen ggf. wieder kompensiert werden.

Am Besten einfach mal den Anlageberater des Vertrauens fragen. 😉

Mehr Infos zum Cost Average Effekt auf Wikipedia.de unter https://de.wikipedia.org/wiki/Durchschnittskosteneffekt

Anzeige

– Alle Angaben ohne Gewähr –